Der Kühlschrank ist eine jener Orte im Haushalt,

an dem sich sehr viele Keime und Bakterien tummeln.



    • Stellen Sie den  Kühlschrank aus.
    • Nehmen Sie alle losen Teile wie Einlegefächer und Gemüsefächer aus dem Kühlschrank.
    • Waschen Sie sie per Hand mit einem Schwamm oder weichem Tuch und einem in warmem Wasser gelösten milden Reinigungsmittel gründlich ab.
    • Spülen Sie sie anschließend mit klarem Wasser ab und reiben Sie sie mit einem weichen Tuch trocken.
    • Sprühen Sie einen Fettlöser auf die Rück-u.Seitenwände im Inneren Ihres Kühlschrankes und nehmen sie einen Schmutzradierer um ihn zu reinigen.
    • anschliesend mit einem weichen Lumpen den gesammten Külschrank mit klarem Wasser auswischen und troken nachwischen
    • die Teile wieder einsetzen und den Kühlschrank einschalten- einräumen-Tür schliessen- FERTIG



Viele Keime lauern auch in der Gummidichtung

vorher

nacher